Ausbaggerung kommt 2018

Gespräche unseres Vorstandes mit der Gemeinde Krummhörn und Verbandsvertretern über die Ausbaggerung des Hafens führten zu konkreten Ergebnissen. Unser Hafen wird ab Oktober 2018 ausgebaggert und wieder auf seine ursprüngliche Tiefe von NN -4 m gebracht. Damit werden auch wieder sehr tiefgehende Schiffe unseren Hafen anlaufen können und Tiefgangsprobleme werden auf sehr lange Sicht der Vergangenheit angehören.
Unsere Bootssaison 2018 wird durch die Baggerungen kaum beeinträchtigt sein. Lediglich die Ausboottermine werden geringfügig vorverlegt werden. Nach jetzigem Kenntnisstand werden lediglich die Fingerstege und das Hausboot verholt werden müssen, die Hauptstege können sehr wahrscheinlich liegen bleiben.
In 2019 haben wir dann wieder einen Hafen, der auch von Gästen mit großem Tiefgang sehr gut angelaufen werden kann.