Jugendabsegeln 2011

Am Samstag den 24.09. traf sich die Jugendgruppe um 10:00 Uhr beim Hafen, um die Boote das letztemal in der Segelsaison 2011 aufzuriggen. Um 10:45 Uhr legten 24 Jugendliche mit 8 Optis und 5 Jollen bei herrlichem Sonnenschein in Begleitung der Betreuer Richtung Schleuse Leysiel ab. Bei achterlichen bis raumen Wind bis Stärke 3 ließ es sich sehr gemütlich Segel. Man konnte sich schön mit dem Nachbar unterhalten, einige Späße machen und vergaß manchmal, dass am Fahrwasser auch ab und zu „Bäume“ im Weg stehen.

Nachdem  die Boote um 12:15 Uhr an dem Steg der Schleuse fest gemacht waren, konnte der Grill und ein Lagerfeuer angezündet werden. Die Grillwürstchen schmeckten mit dem am Lagerfeuer gebacken  Stockbrot fantastisch.

Viel Spaß hatten die jungen Segler mit den mit Gas gefüllten Luftballons, die mit einer Gruß Karte zusammen auf die Reise geschickt und von dem Wind Richtung Nordsee getragen wurden.     30 bunte Luftballons wurden solange beobachtet, bis sie nicht mehr am Horizont zu sehen waren.

Als besondere Überraschung für die Betreuer bedankten sich die Jugendlichen  mit einer schönen Rede und einer Essensgutschrift für die Zeit, die die Betreuer mit ihnen bis jetzt verbracht haben.

Um 15:45 Uhr wurden die Leinen wieder los geschmissen, diesmal war`s nichts mit plauschen, es musste gekreuzt werden. Um 18:00 Uhr  liefen wir wieder im Hafen ein.

Einige Jugendliche und Betreuer waren leicht geschafft, alle hatten aber einen wunderschönen, unvergesslichen Tag verbracht, man konnte es in ihren Augen sehen.

Die Woche darauf wurden die Boote gereinigt und ins Winterlager gebracht. Damit ging die Segelsaison 2011 zu Ende.