Trainingswochenende der Jugend 2019

A- Watt- Breitensport- Trainingswochenende in Greetsiel für Optis und Jollen vom 28.- 30.06.2019

Erfolgreiches Trainingswochenende in des „Arbeitskreises Jugendsegeln im Niedersächsischen Wattenmeer (A- Watt)“ in Greetsiel.

Vom 28.- 30. Juni trafen sich 53 segelnde Kinder- und Jugendliche aus den sieben ostfriesischen Insel- und Küsten- Seglervereinen des „A-Watt“ von Borkum, Juist, Norddeich, Norderney, Langeoog, Spiekeroog, Greetsiel und Harlesiel zu einem gemeinsamen Breitensport- Trainingswochenende in Greetsiel. 37 Betreuer und Eltern waren ebenfalls dabei und sorgten für den Transport von 33 Optimisten- und Teeny- Jollen zum Veranstaltungsort. Der Seglerverband Niedersachsen (SVN) stellte aus seinem Trainerpool  sechs lizensierte Trainer zur Verfügung, um den Nachwuchs optimal auf dem Wasser betreuen zu können. Vom Freitagnachmittag  bis Sonntagmittag wurden je nach Leistungsstand der Teilnehmer Start-, und Segelmanöver sowie seglerische Feinheiten geübt. In den Pausen sorgte der gastgebende Yachtclub Greetsiel für die Bewirtung der Segelsportler. Das Wetter spielte fast durchweg mit, so dass fast alle geplanten Trainingseinheiten durchgeführt werden konnten. Am Sonntagnachmittag endete nach einer gemeinsamen Abschlussbesprechung diese gelungene Veranstaltung.

Quellen:
Text: Arbeitskreis Jugendsegeln im Niedersächsischen Wattenmeer (A-Watt)
Video: Regionalverband Segeln Weser-Ems e.V.

« 2 von 4 »
Fotos: YC Greetsiel, Ulrich Kramer