Verknobelung

Hausboot 53.501786, 7.099663

Hallo, wir wollen, wie gewohnt, am Nikolaus-Vorabend, Mittwoch, dem 5.12.18, ab 17.00 h                                            verknobeln !!!

„Steuermannsbesprechung“ zur Vereinsausfahrt

Wenn es noch Fragen zur Vereinsausfahrt gibt, oder auch nur auf ein Getränk, die „Steuermannsbesprechung“ haben wir weiterhin eingeplant am Freitag um 19:00 Uhr bei Günters Schute.

Letzter Abgabetermin Liegeplatzanträge

Wenn Ihr die nächste Saison mit eurem Boot in der Anlage liegen wollt, müsst Ihr einen Liegeplatzantrag bei Marco stellen. Das gilt auch für die Stegeigner. Bis zum 15.12.21 müssen die Anträge bei Marco eingehen.

Ansegeln / Anmotoren 2022

Schleuse Leysiel 53.535090, 7.039261

Am 30.04.2022 - Schleuse Leysiel - Start Ausfahrt ist um 10 Uhr, ab 17 Uhr ist grillen. Anmeldung mit Bootsname und Anzahl der Personen. Bitte bei Raimo anmelden - dazu hier klicken

Absegeln / Abmotoren 2022

Delfzijl Delfzijl, Niederlande

Wie bereits angekündigt werden wir am 10.09.2022 die Saison ausklingen lassen. Das Absegeln geht nach Delfzijl. Vor Ort können Bier, Wein, Sekt sowie Softgetränke für je 1,50 € erworben werden. Der Ausschank erfolgt durch den Verein im Delfzijler Vereinsheim. Weitere alkoholische Getränke werden in der Kneipe der Delfzijler nicht ausgeschenkt und müssen bei Bedarf mitgebracht […]

Ausbooten 1. Termin

Steganlage 53.502580, 7.100056

Hinweis: Das Ein- und Ausbooten findet auf eigene Gefahr des Bootseigners oder seines Beauftragten statt. Der Verein organisiert lediglich den Kran und legt die Termine fest. Haftpflichtansprüche jedweder Art sind ausgeschlossen. Dies trifft auch für die Benutzung des Mastkranes zu. Denkt an Eure Gurtmarkierungen am Boot und am Hänger, damit wir einen reibungslosen Verlauf haben.

Ausbooten 2. Termin

Steganlage 53.502580, 7.100056

Hinweis: Das Ein- und Ausbooten findet auf eigene Gefahr des Bootseigners oder seines Beauftragten statt. Der Verein organisiert lediglich den Kran und legt die Termine fest. Haftpflichtansprüche jedweder Art sind ausgeschlossen. Dies trifft auch für die Benutzung des Mastkranes zu. Denkt an Eure Gurtmarkierungen am Boot und am Hänger, damit wir einen reibungslosen Verlauf haben.